Akupunkt Meridian Massage

Die Akupunkt-Meridian-Massage (AMM) ist eine energetische Methode (Massageart) und wird nach den Grundlagen der TCM angewendet.

Dabei wird „Qi“ – Lebensenergie – im Meridian-, Akupunktur- und Organsystem bewegt.

 

Fließt Qi in diesen 3 Systemen gleichmäßig, wird die Selbstheilung und Selbstregulation vorangetrieben und der Körper hat die Kraft, sein energetisches Gleichgewicht zu halten.

 

Die AMM ist frei von schädlichen Nebenwirkungen.

Deshalb ist sie sich auch für Kinder oder Menschen mit Nadelangst besonders empfehlenswert.

 

Erfahrungsgemäß ist es sehr zu empfehlen, sich rechtzeitig und regelmäßig mit AMM behandeln zu lassen, um den Behandlungserfolg und die Gesundheit zu erhalten.

 

Die Akupunkt-Meridian-Massage kann bei akuten und chronischen Erkrankungen hilfreich sein - wie 

zum Beispiel bei:

  • Gelenksbeschwerden
  • Stress
  • Migräne
  • schwachem Immunsystem (Erkältungsanfälligkeit, Allergien,…)
  • Verdauungsproblemen
  • Schlafstörungen
  • Unterleibsbeschwerden

Zum Entspannen, Seele baumeln lassen und Wohlfühlen ist die AMM ebenfalls bestens geeignet.

 

Narbenentstörung

Häufig sind Narben (durch Verletzungen, Operationen oder auch Piercings und Tattoos) für Energieflussstörungen verantwortlich – unabhängig davon, wie lange sie schon bestehen.

Im Zuge der AMM werden auffällige Narben entstört. Dies erfolgt individuell mit dem AMM-Stäbchen, Moxa, Schröpfen, Tapen oder Aura Soma-Ölen.

 

Alle Maßnahmen dienen der Gesundheitspflege und stellen keine Heilbehandlung dar und sind kein Ersatz

für die ärztliche Diagnose und Behandlung!

 

Schröpfen

 

Durch Absaugen der Luft aus dem Glas entsteht ein Unterdruck, der den Blutfluss und die Lymphflüßigkeit anregt.

Dadurch wird die lokale Durchblutung der Haut und Muskelschichten gefördert, der Stoffwechsel aktiviert  und das Abwehrsystem gestärkt.

 

Das Schröpfglas kann auf einer bestimmten Zone aufgesetzt werden (Akupunkturpunkt) oder gezielt bewegt werden.

Tapen

Die Taping-Methode nutzt den körpereigenen Heilungsprozess.

Durch die spezifische Art des Tapens erzielt man eine neue stimulierende Wirkung auf Muskelpartien, Gelenke, Akupunkturpunkte, Meridiane und Narben.

 

 

Das energetisch-physiologische Taping ist ein Konzept bei muskulär bedingten Bewegungseinschränkungen, Überlastungserscheinungen, Vorbereitung zum Wettkampf und zur schnellen Regeneration.

Moxibustion (Moxa)

Um Kälte und Feuchtigkeit zu vertreiben arbeite ich in der AMM häufig mit Moxa.

Es eignet sich sehr gut um Akupunkturpunkte, Meridiane oder bestimmte Körperregionen zu erwärmen.

Dabei kann Qi besonders gut fließen.

Weiters können damit Leere- und Schwächezustände sehr gut gestärkt werden.

Gua sha (Schaben)

Dabei wird auf eingeölter Haut mit einer abgerundeten Kante wiederholt geschabt.

Dadurch wird die Haut verstärkt durchblutet, wobei auch Petechien (Blutungen aus den Kapillaren in die Haut) entstehen können.

Gua sha ist schmerzfrei und die Haut wird dabei nicht verletzt!

On Zon Su - Fuß- und Fersenbehandlung in der TCM

Durch diese sanfte, sehr tief-gehende Anwendung wird das "Qi" - Lebensenergie - in den Meridianen und somit auch in den Organen ins Gleichgewicht gebracht. 

Der Fuß ist das Spiegelbild des Menschen - somit erkennt man alle energet. Prozesse im Körper.

Diese Fußbehandlung bewirkt eine Stärkung des Immunsystems und der  Selbstheilungskräfte, unterstützt die Reinigung des Körpers und bringt uns ins Gleichgewicht.

Ganzkörperanwendung mit ätherischen Ölen

 

 

In dieser Anwendung werden ausgewählte ätherische Öle auf Füße und Rücken aufgetragen und mittels Streichungen in den Körper eingearbeitet.

 

Diese Anwendung ist sehr entspannend und wirkt sich positiv auf die körperliche und emotionale Ebene aus.

IL-DO® Körperkerzen

Ich wende dieses energetisierte Naturprodukt gerne im Anschluss an die AMM an.

Sie unterstützen die körperliche Entspannung, die geistig & seelische Ausgeglichenheit und reinigen die Aura.


Preise

AMM inkl. Schröpfen, Schaben, Moxa

Dauer 60 Minuten (inkl. Befundung)

€ 55,-

Aufpreis mit ätherischen Ölen € 3,-

 

On Zon Su 

Dauer 55 Minuten (inkl. Befundung)

€ 50,-

Aufpreis mit ätherischen Ölen € 3,-

 

Ganzkörperanwendung mit ätherischen Ölen

Dauer 60 Minuten

€ 80,-

 

Zeit für's Ich - AMM individuell kombiniert mit On Zon Su und/oder ätherische Öle-Anwendung

Dauer 90 Minuten (inkl. Befundung)

ab € 83,-

 

IL-DO® Körperkerze  (in Kombination mit der AMM oder On Zon Su)

ab € 8,-

 

Tapen (abhängig von Größe und Lage)

ab € 5,-

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich um rechtzeitige Absage (mindestens 24 Stunden vorher). 

Danach stelle ich eine Pauschale von € 30,- in Rechnung.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich nicht abgesagte Termine zur Gänze in Rechnung stellen muss.


Alle Maßnahmen dienen der Gesundheitspflege und stellen keine Heilbehandlung dar und sind kein Ersatz

für die ärztliche Diagnose und Behandlung!